Über den Dächern der Berliner Vorstadt

Diese Woche waren wir bei einem Besichtigungstermin im Oberstufenzentrum Johanna Just, in der Berliner Str. und wurden von den Freundlichen Hausmeistern in die Kuppel, auf dem Dach geführt. Der KIS bot uns an, diesen Standort für eine Freifunkinstallation sich anzuschauen. Von der Aussicht her wäre er hervorragend, da eine super Sicht über halb Potsdam besteht. Auch die Kuppeln, der ehemaligen Abhörstation der Amis war gut zu sehen. Mehr als schöne Bilder hat uns die Besichtigung leider nicht gebracht. Das OSZ steht unter Denkmalschutz, wodurch kaum Möglichkeiten für eine Installation gegeben sind. Lediglich die Glaskuppel könnte man mit einer Klemmhalterung nutzen, wenn es dort Strom geben würde. Da es noch kein Strom over the Air gibt, wird es erst mal bei den Bildern bleiben.

osz