Ap1017 geht offline

Der Router in der Dor­tus­traße, Ecke Char­lot­ten­straße (GPS-Posi­tion 52.398928, 13.053566) geht im Okto­ber Offline. Der fre­undliche Mieter, der uns die Instal­la­tion in der Dor­tus­traße erlaubte, zieht aus. Da auf dem Gerät bish­er kaum End­be­nutzer mit ihrem Note­book angemeldet waren, gehen wir davon aus, dass nie­mand durch das Abschal­ten des Router beein­trächtigt wird.
Sollte jedoch jemand in der Dor­tus­traße oder im näheren Umkreis (vgl. Karte) auf diesen Router angewiesen sein, bitte wir um eine kurze Nachricht, möglicher­weise kann der Router an ein­er anderen Stelle in der Dor­tus­traße weit­er betrieben werden.
Anson­sten ist wieder ein Gerät frei, und kön­nte an einem anderen Ort in der Innen­stadt betrieben wer­den, um das Frei­funk-Netz zu ver­größern. Wer also einen etwas wack­e­li­gen Frei­funk-Emp­fang hat oder das Netz sieht und sich nicht verbinden kann, sollte uns eben­falls ansprechen. Wir sind immer auf der Suche nach möglichst hoch gele­ge­nen Stan­dorten, ide­al­er­weise Däch­er, auf denen wir unsere kleinen, unauf­fäl­li­gen Anten­nen posi­tion­ieren können.
Natür­lich freuen wir uns über alle Pots­damer, die selb­st aktiv wer­den 🙂