Freifunk – das Video

In manchen Momenten fehlen uns einfach die Worte oder die richtigen Bilder, um zu erklären, was Freifunk ist. Deswegen haben wir einen kleinen Film gedreht, in dem wir erklären, wie Freifunk funktioniert und warum es so toll ist.

Der Film wurde zwar aus Sicht der Potsdamer Freifunker gedreht, wir haben aber versucht, das nicht so sehr in den Vordergrund zu rücken. Er kann und soll damit auch von anderen Freifunk-Communities verwendet werden.

Ein technischer Hinweis: das Video ist in HD-Auflösung gedreht und benötigt für die Wiedergabe einen schnellen Rechner. Wenn Dein Computer älter als 3 Jahre ist oder die Wiedergabe im Browser ruckelt, kannst Du Dir das Video auch herunterladen und lokal wiedergeben. Wir empfehlen dafür den VLC Player oder Apple Quicktime.

14 Antworten auf “Freifunk – das Video

  1. thilo

    Könnt ihr bitte in Zukunft Theora nehmen? Freie Formate passen besser zu freifunk. Genau so wie Freie Lizenzen für das Video. Danke-

  2. DanielP

    Sehr nett – gefällt mir gut. Dass es nicht so stark auf Potsdam bezogen ist läßt auch auch andere Communities damit hausieren gehen 😉

  3. foxx

    Wirklich schönes Video!

    Hab die 1280×768 Version mal bei Wuala hochgeladen. Um hier den Traffic zu schonen kann jeder auch folgenden Mirror nutzen:

    (link entfernt T.M.)

    Kleine Anmerkung: Mir ist aufgefallen das einige Autokennzeichen sichtbar sind. Ich weiß nicht ob das Probleme bringen könnte…

    Ein Tipp noch: Ihr könntet ja das WordPress Plugin „WP Ajax Edit Comments“ mal ausprobieren. Damit könnt ihr Gästen erlauben gemachte Kommentare innerhalb von x Minuten nach dem schreiben zu bearbeiten.

  4. Thomas Mellenthin Autor

    Ich habe mir erlaubt den Link zu Wuala zu entfernen, weil wir eigentlich keine Traffic-Probleme haben (flatrate) und auch gerne ein bisschen die Übersicht behalten wollen, wie oft das Video runtergeladen wird.

    Die Autokennzeichen sind imho kein Problem. Das WP-Plugin werden wir auf jeden Fall testen, das ist eine gute Idee.

  5. delphiN

    Euer Video hat uns viel Mut gemacht und wir werden jetzt auch in Franken ein Freifunk-Netz aufbauen. VIELEN DANK für eure tolle Arbeit!

  6. Alexander

    Hallo delphiN,

    Es freut uns, daß wir sogar dazu beitragen konnten, ein Freifunk-Netz völlig neu aufzubauen.

    Viel Erfolg bei Eurem Werk!

  7. Dirk

    Sehr gelungen! Sowohl von der Idee als auch der Umsetzung glatte fünf Sterne.
    Da bekommt man ja regelrecht Lust, die zehn Kilometer bis Potsdam auch noch irgendwie zu überbrücken. Jetzt und sofort. 😉

  8. Klaus

    Tolles Video! Nicht so technisch, aber animierend und gut gemacht. Habe es gleich bei uns mal vorgespielt.

    Leider hat das .mp4 bei meinem alten Rechner ein wenig geruckelt, weswegen ich es nach .avi umgewandelt habe…

  9. sokai

    …also ich wollt auch nochmal schreiben, dass ich begeistert bin – von der Initiative, der Umsetzung (spez. in Potsdam) und natürlich dem Video!

    Und um kurz zu zeigen, dass es nicht nur mir und den obigen KommentatorInnen so geht, hier noch ein paar Infos und Links: