Neuer Uplink in der Charlottenstraße

Wir haben seit gestern einen neuen Uplink in der Charlottenstraße 🙂 Andreas war so freundlich seinen 16MBit-DSL Anschluss für den Freifunk zur Verfügung zu stellen. Damit wird die Olga deutlich entlastet, weil viel Verkehr direkt bei Andreas ins Internet kommt und nicht erst umständlich über die Olga zum Anschluss von Melle weitergeleitet werden muss.
Für die Benutzer in der Charlottenstraße und vom Hochhaus in der Breiten Straße sollte das Netz nun merklich schneller und stabiler sein. Außerdem haben wir wieder ein Stück mehr Ausfallsicherheit. Vielen Dank dafür!

Hier gibt es noch ein paar Fotos von der Installation. Wir haben natürlich wieder auf Kabelbinder gesetzt um alles festzuzurren:

20090620_142700-Foto(1793)

Schnell den Router an die Wand flanschen:

20090620_143357-Foto1794_2

Und die Antenne aufs Dach:

20090620_144728-Foto(1795)

Bei dieser Installation kamen wieder die wunderbaren Fensterdurchführungen von Rappl zum Einsatz, mit denen man das Antennenkabel ohne zu bohren nach außen bekommt (das kleine graue Kabel auf dem Fensterrahmen):

20090620_144901-Foto1796_2